LandArt in Heidelberg und Hirschhorn

Lust aus Natur Kunst zu machen? 
LandArt bietet eine wunderbare Möglichkeit, die Natur in Verbindung mit kreativem Erleben neu zu entdecken. Durch naturnahe, kreative Aktivitäten kann die Freude an der Natur geweckt werden.

Gemeinsam sammeln wir achtsam verschiedene Naturmaterialien und nutzen sie vor Ort, um kunstvolle Werke wie Riesenmandalas, Blütengirlanden, Mobiles und Miniaturlandschaften zu erschaffen. Zusätzlich erhältst du Einblicke in die ästhetischen Grundprinzipien von LandArt Kreationen und kannst diese direkt in die Praxis umsetzen. Am Ende fotografieren wir die Kunstwerke und überlassen sie der Natur.


Themen:

  • Sammeln und Entdecken von Naturmaterialien 
  • Kennenlernen der ästhetischen Grundprinzipien von LandArt Kreationen
  • Gestalten von kunstvollen Werken wie Riesenmandalas, Blütengirlanden, Mobiles und Miniaturlandschaften
  • Fotografieren der entstandenen Kunstwerke


Was ist mitzubringen?

  • Sammelkörbchen oder Stoffbeutel 
  • Wettergerechte Kleidung 

 

Was musst du wissen?

  • Preis: 48,00 € pro Person [inkl. Material]
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Ort: Heidelberg-Ziegelhausen (69118) oder Hirschhorn bei Heidelberg (69434), jeweils in Klammern angegeben 


Termine:

  • Samstag, 27.07.2024, 10-13 Uhr (Heidelberg)
  • Samstag, 10.08.2024, 10-13 Uhr (Hirschhorn)
  • Freitag, 11.10.2024, 10-13 Uhr (Hirschhorn)